Aktuelles
Kategorien - Innenpolitik

Kategorie wählen

Themen aus dem Zuständigkeitsbereich des BMI

Ole Schröder zum Treffen mit dem EU-Innenkommissar Avramopoulos und den Migrationsministern aus Dänemark und Schweden in Brüssel

Nach der Wiedereinführung der Grenzkontrollen in Schweden und Dänemark hat der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, Ole Schröder, am 06.01.2016 in einem Treffen mit dem EU-Innenkommissar Avramopoulos und den Migrationsministern aus Dänemark und Schweden in Brüssel eine enge Abstimmung bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise verabredet.

Wohnungseinbruchdiebstähle nehmen zu – gute Aufklärungsquote im Kreis Pinneberg

Der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, Dr. Ole Schröder, informierte sich bei seinem Besuch der Pinneberger Kriminalpolizei über die ansteigenden Fallzahlen bei Wohnungseinbrüchen. Zwar sei die insgesamt niedrige Aufklärungsquote von bundesweit 15,7 Prozent dank der guten Arbeit der Kriminalpolizei vor Ort mit 19,3 Prozent besser, sei aber auch leicht gefallen.

Familie im Dienst der Bundespolizei

"Familie im Dienst der Bundespolizei", unter diesem Titel trafen sich am 1. und 2. August 2013 in der Bundespolizeiakademie in Lübeck 269 Bedienstete aller Beschäftigungs- und Laufbahngruppen aus unterschiedlichen Dienststellen der Bundespolizei. Eingeladen hatte der Präsident des Bundespolizeipräsidiums, Dr. Dieter Romann und die Gleichstellungsbeauftragten der Bundespolizei.

Ole Schröder auf Fachtagung zum Kampf gegen die Wirtschaftskriminalität

Dr. Ole Schröder nahm am 14. März 2013 in Berlin als Redner an einer Tagung des Deutschen Instituts für Interne Revision (DIIR) teil, das auf dem Gebiet der Prüfung und Beratung von Unternehmen aktiv ist. Bei der Veranstaltung ging es um den Austausch von Strategien und Erfahrungen bei der Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität.

Mehr Geld für Integrationskurse

Der Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innern Dr. Ole Schröder teilt mit, dass die Bundesregierung mehr Geld für Integrationskurse bereitstellt. Für die Integrationskursträger im Kreis Pinneberg, wie die Dittchenbühne oder die Volkshochschulen, bedeutet die Erhöhung der Kostenerstattungssätze, dass sie ihre freiberuflichen Integrationskurslehrkräfte künftig besser bezahlen können.

Mehr Sicherheit durch Nationales Waffenregister

Das neue Nationale Waffenregister wird auch im Kreis Pinneberg schon Ende des Jahres einsatzfähig sein. Das teilte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innern und CDU-Abgeordnete des Kreises Pinneberg Dr. Ole Schröder in Berlin mit.

Wohnungseinbruch besser bekämpfen. Ole Schröder stellt Einbruchschutzkampagne vor

Der CDU-Bundestagsabgeordnete des Kreises Pinneberg und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innern Dr. Ole Schröder hat in der heutigen Bundespressekonferenz die neue Einbruchschutzkampagne K-EINBRUCH der Bundesregierung vorgestellt und mehr Anstrengungen bei Prävention und Verbrechensaufklärung gefordert. Dabei kündigte er die Erstellung eines bundesweiten Lagebildes an.

1 2